weather-image

Schön und bunt, aber rutschig

0.0
0.0
rutschig
Bildtext einblenden
Die Stadtreinigung hat im Herbst einiges zu tun. Foto: Wolfgang Kumm/dpa Foto: dpa

Im Herbst sehen viele Wege besonders bunt aus. Blätter leuchten rot oder gelb, und sie liegen überall herum. Auf der Straße kann nasses Laub aber auch gefährlich werden. Fußgänger, Radfahrer oder Autofahrer könnten darauf ausrutschen.


Deswegen kümmert sich die Stadtreinigung um die bunten Blätter. Sie sammelt das Laub ein. Weil ständig neue Blätter von den Bäumen fallen, haben die Frauen und Männer von der Stadtreinigung im Herbst einiges zu tun. Da kommt eine riesige Menge Laub zusammen!

Anzeige

Wer selbst Laub beseitigt, darf die Blätter nicht in die Restmülltonne werfen. In manchen Städten gibt es sogar spezielle Säcke für das Laub. Denn die alten Blätter sind wertvoll. Daraus wird etwa ein Kraftstoff wie Biogas gemacht oder neue Erde für Pflanzen.