weather-image
12°

Schutz für Verbraucher - Zahlreiche Entscheidungen im Bundesrat

Berlin (dpa) - Der Bundesrat hat am Freitag mehrere wichtige Gesetze zum Schutz von Verbrauchern und Bürgern verabschiedet. Dazu zählt unter anderem die Einrichtung einer Schlichtungsstelle bei Streit mit Fluggesellschaften und ein besserer Lärmschutz an Bahndämmen. Gebilligt wurden zudem weitere vom Bundestag bereits beschlossene Gesetze - wie der bessere Opferschutz bei sexuellem Kindesmissbrauch und die Neuregelung der anonymen Geburt. Die Gesetze können jetzt in Kraft treten.

Anzeige