»Schutzengel auf unseren Wegen« – Weihnachtsgottesdienst der CJD Realschule in Unterstein

Bildtext einblenden
Foto: privat

Schönau am Königssee – Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand der traditionelle vorweihnachtliche Gottesdienst der Realschule der CJD Christophorusschulen Berchtesgaden in der Pfarrkirche Unterstein statt. Pandemiebedingt nahmen daran allerdings in diesem Jahr nur Schülerinnen und Schüler der beiden 6. Klassen teil, welche den Gottesdienst unter der Regie von Religionslehrer Michael Storch auch komplett eigenständig vorbereitet hatten.


Zu Beginn ertönten verschiedene Musikstücke von Blech- und Holzbläsern, danach erfolgte die Begrüßung und Hinführung zum Thema des Gottesdienstes »Schutzengel auf unseren Wegen« durch Pastoralreferentin Gabi Hartmann. Anschließend formulierten Schülerinnen und Schüler ihre Wünsche an die Engel. Dies waren unter anderen Frieden, Freiheit, Gesundheit und Glück.

Bei der dann folgenden Betrachtung der Heiligen Schrift ging es um die alttestamentarische Geschichte von Tobias, der auf einer schwierigen Reise von Raffael, einem göttlichen Engel, begleitet und beschützt wird. Gabi Hartmann ging danach in ihrer Predigt darauf ein, wie und wo Menschen in ihrem persönlichen Leben erfahren, dass Engel immer um sie herum sind und sie schützen. Der Gottesdienst endete nach weiteren Instrumentalstücken, dem Vaterunser, einem Gebet und »Stille Nacht« mit dem Segen der Pastoralreferentin.

Mit den besten Wünschen zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel nach diesem besonderen »Coronajahr« entließ Schulleiter Wolfgang Greiner die Schülerinnen und Schüler samt begleitenden Lehrkräften in die Weihnachtsferien. Er verband diese mit einem großen Dank an die gesamte Schulfamilie für die gemeinsamen Anstrengungen zur Durchführung des Unterrichts in einer herausfordernden Zeit.

Beim Verlassen der Kirche verteilten festlich gekleidete »Engel« noch kleine Süßigkeiten an die fröhlich gestimmten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gottesdienstes.

fb