Schwer verletzt: 23-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Schwer verletzt: 23-Jähriger überschlägt sich mit Auto
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl
Schwer verletzt: 23-Jähriger überschlägt sich mit Auto
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl
Schwer verletzt: 23-Jähriger überschlägt sich mit Auto
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl
Schwer verletzt: 23-Jähriger überschlägt sich mit Auto
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl

Saaldorf/Sillersdorf – Ein 23-jähriger Seat-Fahrer kam am Montagabend, 28. Juni, mit seinem Fahrzeug von der Straße ab, überschlug sich und wurde dabei schwer verletzt.


Der junge Mann war auf der Ortsverbindungsstraße Sillersdorf - Neusillersdorf im Gemeindebereich Saaldorf-Surheim unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der 23-Jährige von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Feld. Anwohner setzten daraufhin einen Notruf ab.

Der schwer verletzte Mann wurde nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Saaldorf war, neben Einsatzkräften der Polizei und dem Rettungsdienst, mit 23 Rettungskräften zur Absicherung der Unfallstelle, Sicherstellung des Brandschutzes und medizinischen Erstversorgung vor Ort.

fb/red