weather-image
23°

Schwerer Autounfall: Bischofswieserin leicht verletzt

Freilassing (fb) – Mit schweren Verletzungen wurde ein Autofahrer aus Laufen am frühen Sonntagabend ins Landeskrankenhaus nach Salzburg geflogen. Der 26-Jährige hatte gegen 17 Uhr auf der B 304 zwischen Ainring und Freilassing kurz nach dem Kreisverkehr die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Er schleuderte frontal an den entgegen kommenden Wagen einer 27-jährigen Bischofswieserin, die leicht verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

(Foto: BRK BGL)

Anzeige