weather-image

Sicherungen und Etiketten entfernt: Diebe im Einkaufsmarkt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Armin Weigel

Sie entfernten die Warensicherungen und die Preisetiketten und steckten die Kleidungsstücke in ihren Rucksack – zwei Diebe beobachtete ein Ladendetektiv am Samstag in Freilassing.


 

Anzeige

Der Ladendetektiv beobachtete die zwei georgischen Staatsangehörigen dabei, wie sie mehrere Kleidungsstücke im Gesamtwert von rund 220 Euro in einen Rucksack steckten. Vorher hatten sie die Warensicherung und die Preisetiketten entfernt.

Anschließend wollten sie den Laden verlassen. Einer der beiden hat jedoch Bedenken bekommen und seine Sachen wieder zurückgelegt. Trotzdem wurde die Polizei gerufen und gegen beide Täter Anzeige erstattet. Recherchen haben ergeben, dass die beiden vier Tage zuvor von der Bundespolizei wegen unerlaubter Einreise ins Bundesgebiet angezeigt wurden. Nach der Anzeigenaufnahme wurden die beiden Georgier zur Ausreise aufgefordert.

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: