weather-image
26°

Sieben waren zu schnell

Bischofswiesen (PIB) - Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden führten am Donnerstag in den Nachmittagsstunden Geschwindigkeitskontrollen durch.


Während der zweistündigen Kontrolle im Bereich der Umgehungsstraße in Strub, mussten sieben Fahrzeuglenker beanstandet werden. Der Schnellste war mit einer Geschwindigkeit von 93 bei erlaubten 70 km/h unterwegs.

Anzeige