weather-image
29°

Skeletonis lassen es krachen

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Beim ersten Intercontinental Cup im Skeleton auf der Olympiabahn von Whistler zeigten die Berchtesgadener große Klasse. Bei den Damen siegte Anna Fernstädt vom RC Berchtesgaden mit 7/10 Sekunden Vorsprung. Auch bei den Herren lief es top, da Kilian von Schleinitz (Foto) vom WSV Königssee mit 24/100 Sekunden vor seinem Vereinskameraden Felix Keisinger gewonnen hat. (Text/Foto: Wechslinger)


 
Anzeige