So lange wie möglich ohne Smartphone

Philipp Poisel
Bildtext einblenden
Philipp Poisel hat kein Smartphone. Foto: Fabian Sommer/dpa Foto: dpa

Es gibt Erwachsene, die ihr Smartphone gar nicht mehr aus der Hand legen. Beim Laufen, am Essenstisch, auf dem Spielplatz - immer ist das Handy dabei. Es gibt aber auch andere: zum Beispiel Philipp Poisel.


Der Sänger ist schon länger ohne Smartphone unterwegs. Er könne sich dadurch besser auf seine Gedanken konzentrieren, erzählte er nun. »Es macht mir keinen Spaß, auf Instagram und anderen sozialen Medien aktiv zu sein.«

Philipp Poisel sagte aber auch: Er komme immer mehr in Situationen, in denen ein Smartphone praktisch für ihn wäre. Ein Beispiel ist der digitale Impfpass. Damit kann man mit dem Smartphone zeigen, das man geimpft ist. Der Sänger sagt: »Der Tag wird wahrscheinlich kommen, wo es mir so sehr auf den Zeiger geht, dass ich nicht mehr drum herum komme.«