weather-image
25°

So wenig Hinrichtungen in USA wie seit 20 Jahren nicht

Washington (dpa) - In den USA sind dieses Jahr so wenig Todesstrafen vollstreckt worden wie zuletzt vor 20 Jahren. Nach Angaben des unabhängigen Death Penalty Information Center in Washington wurden in sieben Bundesstaaten 35 verurteilte Straftäter hingerichtet. Das war zuletzt 1994 der Fall. Die meisten Hinrichtungen gab es dieses Jahr in den Staaten Texas, Missouri und Florida. Hintergrund: Nach missglückten Hinrichtungen in den Staaten Ohio, Oklahoma und Arizona war die alte Debatte über die Todesstrafe in den USA neu hochgekocht.

Anzeige