weather-image
22°

Sozialversicherung wieder im Plus - 800 Millionen Überschuss

Wiesbaden (dpa) - Die Kassenlage der Sozialversicherung bleibt gut. Auch im ersten Quartal dieses Jahres hat es einen Überschuss gegeben. Wie das Statistische Bundesamt berichtet, betrug das Plus 800 Millionen Euro, das sind 700 Millionen Euro mehr als im ersten Quartal des vergangenen Jahres. Maßgeblich seien die gute Konjunktur und die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 1,7 Prozent auf 129,4 Milliarden Euro.

Anzeige