weather-image

«Spiegel»: Ikea-Managerin soll neue Karstadt-Chefin werden

Essen (dpa) - Eine Managerin von Ikea wird dem «Spiegel» zufolge neue Karstadt-Vorstandschefin werden. Eva-Lotta Sjöstedt solle zum Jahresanfang Karstadt-Chef Andrew Jennings ablösen, dessen Vertrag Ende Dezember ausläuft, heißt es. Der Aufsichtsrat des angeschlagenen Warenhauskonzerns müsse der Berufung noch zustimmen. Von Karstadt war bislang keine Stellungnahme zu dem Bericht zu erhalten. Sjöstadt hat in den vergangenen zehn Jahren auf verschiedenen Managementposten für Ikea gearbeitet, unter anderem in Japan und den Niederlanden.

Anzeige