weather-image
31°

Staatsminister Link: Nach Annan darf kein Vakuum entstehen

New York (dpa) - Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Michael Link, fordert eine schnelle Nachfolge-Regelung für Kofi Annan im Amt des UN-Sondervermittlers für Syrien. Wichtig sei jetzt, dass kein Vakuum entstehe, sagte Link. Annan hatte vorher bekanntgegeben, dass er sich zum Ende des Monats von der Aufgabe des Sonderbeauftragten der Vereinten Nationen und der Arabischen Liga für Syrien zurückziehen werde. Deutschland werde seine Unterstützung der humanitären Hilfe weiter erhöhen, so Link.

Anzeige