Stadt Laufen hat ab 01. Februar einen eigenen Facebook Auftritt

Facebook
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Laufen – Die Stadt Laufen als Behörde bietet ab Montag, 01. Februar eine eigene offizielle Facebook Seite an. Damit sollen so viele Bürgerinnen und Bürger und Interessierte wie möglich jeweils zeitnah über alle wichtigen und aktuellen Themen der Stadt Laufen informiert werden.


„In der heutigen Zeit wollen, können und dürfen wir uns den digitalen sozialen Netzwerken nicht verschließen“, so Bürgermeister Hans Feil. „Wir haben uns vorgenommen, im Rahmen unserer Möglichkeiten nicht nur Mitteilungen, Daten, Fakten und Zahlen sondern auch Wissenswertes von und über unser schönes Laufen auf dieser Seite zu präsentieren.“ Der Bürgermeister stellt auch gleich klar: „Wir wollen keine Konkurrenz zu andere Facebook Seiten sein – wir wollen das bereits vorhandenen Angebot offiziell und förmlich ergänzen!“ Nachdem es sich um einen Informationsauftritt handelt, können Beiträge auf dieser Seite nur von der Stadtverwaltung veröffentlicht werden. Da es sich primär um eine Informationsseite handelt wird auch um Verständnis gebeten, dass die Kommentarfunktion nur begrenzt und nicht bei allen Beiträgen zur Verfügung steht. Für persönliche Fragen zu einem Beitrag oder in Bezug auf einen individuellen Einzelfall sind nach wie vor die zuständigen Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter der Stadt Laufen erreichbar (Zuständigkeiten und Kontaktdaten finden Sie auf der Homepage unter www.stadtlaufen.de). Allgemeine Hinweise und Anfragen werden auch weiterhin gerne über den Kummerkasten (www.stadtlaufen.de) oder per E-Mail (info(at)stadtlaufen.de) zur Bearbeitung entgegen genommen. Eine konkrete Sach- und Themenbearbeitung oder gar Einzelfallbearbeitung kann und wird aus verschiedensten Gründen nicht auf der Facebook Seite der Stadt Laufen stattfinden. Zu berücksichtigen ist auch, dass die Stadtverwaltung diese Seite zusätzlich zum anfallenden Tagesgeschäft führt und somit nicht immer sofort und nur während der üblichen Arbeitszeiten auf einen Kommentar reagieren kann. Konstruktive Kritik, Anregungen, Hinweise, Ideen, Verbesserungsvorschläge, etc. zur Facebook Seite sind im Rathaus der Stadt Laufen willkommen (Tel.: +49 8682/8987-13 oder E-Mail: info(at)stadtlaufen.de ). „Es freut mich sehr, dass wir im Rahmen unserer bereits vorhandenen vielfältigen und umfangreichen Kommunikationsangebote eine neue Informationsmöglichkeit anbieten können“, so Bürgermeister Hans Feil „hoffentlich nutzen viele Menschen unseren Facebook Auftritt.“

fb/red