weather-image
18°

Stadtbücherei Traunstein liefert Bücher zu älteren Menschen

5.0
5.0
Traunstein Bücherei
Bildtext einblenden
Gudrun Kirschbaum, eine ehrenamtliche Mitarbeiterin der Stadtbücherei, und die Leiterin Anette Hagenau (rechts) packen die Medienkiste für die Senioren, die selbst nicht mehr in die Bücherei kommen können.

Traunstein – Bücher mit unterhaltsamen Vorlesetexten, CDs und DVDs mit Musik und Filmen von früher oder Gesellschaftsspiele mit großen, gut greifbaren Figuren: Das und vieles mehr findet sich in den Medienkisten, die die Stadtbücherei Traunstein Betreuern in Alten-, Senioren- und Pflegeheimen sowie in Einrichtungen für betreutes Wohnen im Landkreis Traunstein für ihre Arbeit zur Verfügung stellt.


Dieses Angebot ist Teil der sogenannten »aufsuchenden Bibliotheksarbeit«, die sich speziell an Senioren und Menschen mit Behinderung richtet. Für sie ist der Weg zur Bücherei oft zu beschwerlich oder sie sind hierfür auf die Hilfe von Bekannten und Verwandten angewiesen. Bei der »aufsuchenden Bibliotheksarbeit« werden Bücher und andere Medien zu den Menschen gebracht – auf unterschiedliche Weise.

Anzeige

»Diese Angebote unserer Stadtbücherei ermöglichen Älteren oder Menschen mit einer Behinderung Zugang zu Information und Unterhaltung, der ansonsten vielleicht verwehrt bliebe. Damit können wir einen Beitrag leisten, um die Lebensqualität dieser Menschen zu erhöhen«; betonte Oberbürgermeister Christian Kegel.

Neben den Medienkisten gibt es bei der Stadtbücherei Traunstein auch das Angebot »Bücher auf Rädern«. Ehrenamtliche Bücherboten kommen dann auf Wunsch etwa alle vier Wochen zu den Senioren oder Menschen mit Behinderung direkt nach Hause und bringen die gewünschten Medien mit. Egal, ob Roman oder Sachbuch: Die Bücherboten helfen auch bei der Auswahl des richtigen Lesestoffs.

Ergänzend baut die Stadtbücherei Traunstein auch ihren Bestand für ältere Nutzer regelmäßig aus. So gibt es unter anderem eine »Generation Plus«- Bibliothek, unter anderem mit Büchern in Großdruckschrift, die sich großer Beliebtheit erfreut. Und es gibt auch Angebote für Blinde und Sehbehinderte: In der Stadtbücherei Traunstein stehen verschiedene Blindenhilfsmittel, darunter das DAISY-Abspielgerät und die gleichnamigen Hörbücher zur Verfügung. Wer sich für den neuen Service der Stadtbücherei interessiert oder selber Bücherbote werden möchte, kann sich unter Telefon 0861/164480 bei der Stadtbücherei melden. fb