Stark alkoholisiert mit dem Pedelec gestürzt: Mann verliert mehrere Zähne

Fahrradunfall Radfahrer Fahrrad Fahrradfahrer Radler Radunfall
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Grabenstätt/Winkl – Ein 41-jähriger Grabenstätter befuhr am Samstagabend die Ringstraße in Winkl mit seinem Pedelec. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung blieb der Mann hierbei am Außenspiegel eines dort geparkten Autos hängen und stürzte.


Durch den Sturz zog er sich eine Kopfplatzwunde und diverse Abschürfungen zu, darüber hinaus verlor er einige Zähne. Am Pedelec und am Wagen entstand geringer Sachschaden.

Der Grabenstätter musste sich in der Folge einer Blutentnahme unterziehen. Ein Atemalkoholtest war aufgrund seiner Alkoholisierung und seiner Verletzungen nicht möglich.

fb/red