weather-image

Starke Rauchentwicklung nach Stromausfall an Holzheizung – eine Person verletzt

5.0
5.0
Kirchanschöring: Starke Rauchentwicklung nach Kleinbrand – Feuerwehr und BRK im Einsatz
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Kirchanschöring – Eine Rauchgasvergiftung erlitt ein Bewohner bei einem Kleinbrand nach einem Stromausfall am Freitagnachmittag in Lampoding. Feuerwehren und Rettungsdienst waren gefordert.


Gegen 15.15 Uhr kam es in einem Wohnhaus in Lampoding zu einer starken Rauchentwicklung. Umgehend wurden die Feuerwehren und der Rettungsdienst an den Einsatzort geschickt.

Anzeige

Mit schwerer Atemschutzausrüstung drangen die Einsatzkräfte in das Gebäude vor, konnten allerdings kein offenes Feuer entdecken. Sie öffneten alle Türen sowie die Kellerfenster, um das Gebäude zu belüften.

Nach ersten Erkenntnissen kam es in dem Haus kurz vor dem Kleinbrand zu einem Stromausfall. Daraufhin fiel die Holzheizung aus und es kam zu der starken Rauchentwicklung. Eine Person wurde nach ersten Einschätzungen der Retter leicht verletzt und vom BRK am Einsatzort betreut.

Angerückt waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Lampoding und Kirchanschöring sowie eine Rettungswagen-Besatzung des BRK.

red/FDL