weather-image
19°

Steuereinnahmen weiter im Plus

Berlin (dpa) - Die Staatskassen profitieren weiter von steigenden Steuereinnahmen. Im April verbuchte der Fiskus ein Plus gegenüber dem Vorjahresmonat von 2,5 Prozent - ohne reine Gemeindesteuern. Das teilte das Bundesfinanzministerium in seinem aktuellen Monatsbericht mit. Zu den Mehreinnahmen haben besonders die Lohnsteuer, die Einkommensteuer und die Steuern vom Umsatz beigetragen. Hier teilen sich Bund, Länder und Gemeinden das Aufkommen. Der Bund allerdings profitiert vom gesamten Einnahmeplus des Staates nach wie vor weit weniger als Länder und Kommunen. Sein Aufkommen stieg im April nur um 0,4 Prozent.

Anzeige