weather-image
15°

Streckenrekord für Stefan Knopf beim Vertical Race in Dorfgastein

Der Bischofswieser Bergläufer Stefan Knopf hat am Samstag den Tagessieg beim vierten »einzigartigen und beinhoat'n Vertical Race« auf das Fulseck in Dorfgastein geholt. Außerdem holte Knopf, der für den PTSV Rosenheim startet, einen neuen Streckenrekord. 200 Teilnehmer stellten sich der Herausforderung, 1 200 Höhenmeter so schnell wie möglich, egal ob mit oder ohne Stöcke, zu bewältigen. Die Strecke von der Tal- zur 3,3 Kilometer entfernten Bergstation Fulseck konnten die Starter frei wählen. Einen Weg gab es nicht, nur steiles Gelände. Stefan Knopf kam als Gesamtschnellster mit 44:09 Minuten an der Bergstation an. Sechster wurde Thomas Trainer vom RC Martins Bike Shop in 45:10 Minuten. Der Berchtesgadener Markus Hölzl erreichte mit 50:52 Minuten Platz 19 und Alexander Baar vom WSV Bischofswiesen kam mit 1:06 Stunde noch auf Rang 79. fb

 
Anzeige