weather-image

Streit eskaliert: Mann erschießt Bruder und sich mit Schrotflinte

Östringen (dpa) - Mit einer Schrotflinte hat ein 66-Jähriger im baden-württembergischen Östringen seinen vier Jahre jüngeren Bruder und sich selbst erschossen. Hintergrund des Vorfalls war nach ersten Erkenntnissen der Ermittler ein seit längerem währender Streit zwischen den beiden. Angehörige hatten die Rettungskräfte alarmiert. Ein Arzt konnte aber nur noch den Tod der beiden Brüder feststellen. Weitere Angaben zu dem Vorfall waren zunächst unklar.

Anzeige