weather-image
19°

Stuttgart plant Paternoster-Party im Rathaus

Stuttgart (dpa) - Mit einer Wiedereröffnungsparty will Stuttgart die Rücknahme des Paternoster-Verbots feiern. Verwaltungsbürgermeister Werner Wölfle kündigte eine Feier an, sobald die historischen Aufzüge im Rathaus wieder fahren dürfen. Zunächst müsse es aber ein rechtlich einwandfreies grünes Licht aus Berlin geben. Bis dahin stehen die drei Paternoster still. Eine Verordnung, nach der sogenannte Personenumlaufaufzüge nur noch eingeschränkt benutzt werden dürfen, war am 1. Juni in Kraft getreten.

Anzeige