weather-image
11°

«Süddeutsche»: Innenminister findet keinen Ziercke-Nachfolger

Berlin (dpa) - Das Bundesinnenministerium hat nach den Querelen um den Wechsel an der Spitze der Bundespolizei laut einem Zeitungsbericht neue Personalsorgen: Die seit Monaten laufende Suche nach einem Nachfolger für BKA-Chef Jörg Ziercke blieb laut «Süddeutsche Zeitung» bislang erfolglos. Da der 65-Jährige aus Altersgründen früher oder später abgelöst werden muss, suchen Spitzenbeamte des Ministeriums nach geeigneten praxiserprobten Kandidaten, bislang aber ohne Erfolg.

Anzeige