weather-image
11°

Syrisches Regime verstärkt Truppen in Aleppo

Damaskus (dpa) - Das syrische Regime hat seine Truppen in der heftig umkämpften Stadt Aleppo verstärkt. Dutzende Lastwagen mit Soldaten und mehr als 100 Panzer seien rund um Aleppo in Stellung gebracht worden, sagte der örtliche Rebellenkommandeur der dpa. Die Regimetruppen hatten bereits am vergangenen Wochenende eine Großoffensive gegen die Aufständischen gestartet - bislang ohne greifbare Ergebnisse. Der Syrien-Sonderbeauftragte Kofi Annan gibt sein Amt Ende August auf. Der frühere UN-Generalsekretär begründete seinen Rückzug mit der fehlenden Einigkeit im UN-Sicherheitsrat.

Anzeige