weather-image
21°

Tausende Athener stehen Schlange für etwas Obst und Gemüse

Athen (dpa) - Mehr als 5000 mittellose Menschen haben sich vor dem Athener Landwirtschaftsministerium stundenlange Rangeleien geliefert, um sich ein paar Kilo Obst oder Gemüse zu sichern. Die Aktion hatten Bauern organisiert, um darauf aufmerksam zu machen, dass sie selbst keine Gewinne mehr machen können. Sie verteilten nach eigenen Angaben mehrere Tonnen Gemüse und Obst. Die Bauern forderten billigere Treibstoffe. In Griechenland liegt die Arbeitslosigkeit bei 26 Prozent. Arbeitslose erhalten Hilfe für ein Jahr.

Anzeige