Alexander Zverev
Bildtext einblenden
Der Tennisspieler Alexander Zverev jubelt nach einem Sieg. Foto: dpa

Tennisspieler Alexander Zverev spielt nach Sieg Karten

Mit einem lauten Schrei hat der Tennisspieler Alexander Zverev seiner Freude Luft gemacht. Er freute sich, weil er beim Tennisturnier French Open im Land Frankreich im Halbfinale steht. Am Dienstagabend gewann er gegen den Spanier Carlos Alcaraz. 


Was macht ein Sportler nach so einem Erfolg? »Ich fahre nach Hause, dann wird dasselbe Essen bestellt, das wir bereits seit zwei Wochen essen und dann werden die Uno-Karten ausgepackt«, sagte Alexander Zverev nach dem Spiel.

Sein nächster Gegner heißt Rafael Nadal. Der hat das Turnier French Open schon 13 Mal gewonnen. Viele rechnen ihm deswegen gute Siegchancen aus. Aber Alexander Zverev will selbstbewusst auf den Platz gehen. »Der Selbstglaube muss einfach da sein, egal was die anderen sagen«, sagte er.

© dpa-infocom, dpa:220601-99-505291/2