weather-image
12°

Terror am Schwarzen Meer: Israelis sterben bei Flughafen-Anschlag

Sofia (dpa) - Terror und Tod im bulgarischen Urlaubsparadies Burgas: Bei einem Anschlag auf einen mitisraelischen Touristen besetzen Reisebus sind laut Medienberichten mindestens sieben Menschen getötet worden. Das Außenministerium in Sofia sprach von mindestens sechs Toten. Von 33 Verletzten war die Rede. Die Mitglieder der israelischen Reisegruppe waren kurz zuvor auf dem Flughafen der Schwarzmeerstadt Burgas gelandet. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu beschuldigte umgehend den Iran.

Anzeige