weather-image

Timoschenko ruft zu Abwahl der Regierung in Kiew auf

Kiew (dpa) - In einem flammenden Appell aus der Haft hat die ukrainische Oppositionsführerin Julia Timoschenko ihre Landsleute zur Abwahl der Regierung bei der Parlamentswahl Ende Oktober aufgerufen.

Julia Timoschenko
Die inhaftierte ukrainische Oppositionsführerin Julia Timoschenko während einer Anhörung in einem Gericht in Kiew. Foto: Sergey Dolzhenko/Archiv Foto: dpa

Die Amtsführung von Präsident Viktor Janukowitsch nehme diktatorische Züge an, warf die erkrankte Ex-Regierungschefin am Freitag ihrem innenpolitischen Gegner in dem Schreiben vor.

Anzeige

Timoschenko sitzt in Charkow eine umstrittene siebenjährige Strafe wegen Amtsmissbrauchs ab. Janukowitsch warnte seinerseits den Westen indirekt vor weiterem Engagement im Justizfall Timoschenko. Er werde keine Einmischung in innere Angelegenheiten zulassen, sagte er örtlichen Medien zufolge.