Bildtext einblenden
56 kleine Rennläuferinnen und Rennläufer nahmen am Sparkassen-Cup, den der SC Schellenberg ausrichtete, teil. Die erfolgreichen Kinder freuten sich über ihre Platzierungen. Sie bekamen Pokale. (Foto: privat)

Topleistungen beim Sparkassencup am Roßfeld

Der SC Schellenberg richtete den Sparkassen-Cup der Kinder U 9/U 10 und Schüler U 11/U 12 aus. Trainerin und Rennleiterin Maria Reiser flaggte neben dem großen Lift einen Riesenslalom mit 16 Toren so fair und flüssig aus, dass nur ein Teilnehmer von 56 kleinen Rennläufern nicht ins Ziel gekommen ist. Die Piste erwies sich durch die Unterstützung der Liftbetreiberfamilie Schaupp wiederum in einem Topzustand. Dies nützte das große Talent Benedikt Punz neuerlich zu einer Rekordfahrt, obgleich der Bub vom WSV Königssee noch einem jüngeren Jahrgang angehört.


Neben den Kräften aus dem Berchtesgadener Land zeigten auch Kinder aus Marquartstein, Palling, Ruhpolding, Schleching und Surheim, dass in den dortigen Skivereinen gute Nachwuchsarbeit betrieben wird.

Die Ergebnisse

Sparkassen Cup Riesenslalom – Schülerinnen U 9: 1. Annika Kurz (SK Berchtesgaden) 1:11,27, 2. Maria Koll 1:19,81, 3. Antonia Präauer (beide SC Schellenberg) 1:28,09.

Schülerinnen U 10: 1. Marlene Kastner (WSV Königssee) 1:00,57, 2. Annalena Lang (TSV Palling) 1:00,82, 3. Finnja Nielsen (beide TSV Palling) 1:01,72, 4. Johanna Rasp 1:04,18, 5. Emmi Blair (beide SK Berchtesgaden) 1:04,96.

Schülerinnen U 11: 1. Amy Ritsch (WSV Königssee) 56,45, 2. Amelie Huber (SC Schleching) 57,30, 3. Tori Zaunmüller (TSV Marquartstein) 59,40, 4. Amelie Hummer (SK Berchtesgaden) 59,79.

Schülerinnen U 12: 1. Nina Ludwig (BSC Surheim) 55,45, 2. Eva-Maria Walch (SK Berchtesgaden) 56,18, 3. Eva Fegg (WSV Bischofswiesen) 57,07, 4. Lena Haßl-berger (SC Ruhpolding) 57,66, 5. Annelena Eder (WSV Bischofswiesen) 1:00,53.

Schüler U 9: 1. Florian Althammer (SC Ainring) 1:01,51, 2. Luis Birnbacher (SC Schleching) 1:02,57, 3. Sebastian Walch (SK Berchtesgaden) 1:06,95.

Schüler U 10: 1. Stefan Krause (SC Ruhpolding) 54,23, 2. Simon Mix (SC Schleching) 58,39, 3. Maxi Kastner (WSV Königssee) 59,15, 4. Maximilian Speiser (SC Schleching) 59,96, 5. Constantin Müller (WSV Königssee) 1:00,56.

Schüler U 11: 1. Benedikt Punz (WSV Königssee) 53,74, 2. Julian Kleinschroth (SC Schleching) 56,28, 3. Ferdinand Maier 57,01, 4. Sebastian Färbinger (beide SK Bad Reichenhall) 57,80, 5. Kilian Kurz (SK Berchtesgaden) 58,35, 6. Kilian Wolferstetter (TSV Palling) 59,89.

Schüler U 12: 1. Elias Rieser (WSV Bischofswiesen) 54,79, 2. Christoph Janzen (WSV Königssee) 55,27, 3. Bastian Yuri Weiß (TSV Palling) 56,19, 4. Hansi Aschauer (SC Schellenberg) 58,20, 5. Jakob Moldan (SK Berchtesgaden) 58,28, 6. Felix Blümhuber (WSV Bischofswiesen) 59,51. cw