Totalschaden: Verkehrsunfall beim Abbiegen

Unfall
Bildtext einblenden
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Traunstein – Ein 79-jähriger Traunsteiner wollte mit seinem Auto am Montag, 26. April, gegen 15 Uhr, von der Kotzinger Straße nach links in ein dortiges Firmengrundstück abbiegen. Der Traunsteiner übersah dabei jedoch den Wagen einer entgegenkommenden 26-jährigen Traunreuterin und kollidierte mit diesem. Beide Fahrzeuglenker blieben bei dem Unfall unverletzt. Am unfallverursachenden Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 4000 Euro. Der Sachschaden am Fahrzeug der Traunreuterin wird auf rund 2000 Euro geschätzt.

fb/red