weather-image
29°

Tour de Ski: Kolb überrascht als Sprint-Vierte

0.0
0.0
Stark
Bildtext einblenden
Hanna Kolb zeigte eine ganz starke Leistung. Foto: Hendrik Schmidt Foto: dpa

Tschierv (dpa) - Skilangläuferin Hanna Kolb hat auf der dritten Station der Tour de Ski ihre bislang beste Weltcup-Platzierung erreicht. Im Finale des Sprintwettbewerbs im schweizerischen Tschierv belegte die 21-Jährige aus Buchenberg am Neujahrstag den vierten Rang.


Siegerin wurde die US-Amerikanerin Kikkan Randall vor den Norwegerinnen Ingvild Flugstad Oestberg und Heidi Weng.

Anzeige