weather-image

Toyota mit sattem Gewinn- und Umsatzplus

Tokio (dpa) - Der japanische Autobauer Toyota ist stark ins neue Geschäftsjahr gestartet. Im ersten Quartal von April bis Juni 2012 fuhr der Rivale von Volkswagen rund 3 Milliarden Euro Gewinn ein, teilte das Unternehmen in Tokio mit. Vor einem Jahr hatte der Autobauer wegen der Auswirkungen der Erdbeben- und Tsunamikatastrophe gerade noch schwarze Zahlen geschrieben. Allerdings plagen Toyota schon wieder neue Sorgen: Der von Rückrufaktionen schwer gebeutelte Konzern holt erneut 1,5 Millionen Wagen wegen Problemen an der Hinterachse in die Werkstätten, allein in Deutschland 70 000 Autos.

Anzeige