weather-image
28°

Traunstein - Betrunkener Radfahrer stürzt alleinbeteiligt

Am Abend des 22.06.2017 kam es in Traunstein zu einem Verkehrsunfall. Die Polizei bekam eine Mitteilung über einen gestürzten Radfahrer im Bereich Geißing. 

Dabei handelte es sich um einen jungen Rumänen. Dieser war eigenen Angaben zu Folge auf gerader Strecke während der Fahrt vom Rad gefallen.

Die Beamten konnten vor Ort deutlichen Alkoholgeruch, sowie eindeutige alkoholbedingte Ausfallerscheinungen am Verunfallten feststellen, weshalb ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen Wert von 1,78 Promille.

Foto: dpa/Holger Hollemann

Es wurde daraufhin eine Blutentnahme im Klinikum Traunstein veranlasst. Der 23-Jährige muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. 

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Anzeige