weather-image
18°

Traunstein: Unfall mit leichtverletzter Person

0.0
0.0
Warndreieck
Bildtext einblenden
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/Archiv Foto: dpa

Am Freitagmorgen gegen 07.20 Uhr wollte eine 18-jährige Trostbergerin mit ihrem VW in der Prandnterstraße rückwärts ausparken. Ein 18-jähriger Vachendorfer erkannte dies und blieb mit seinem Opel stehen. Eine 34jährige Bernauerin hingegen übersah den Opel und fuhr mit ihrem eigenen Opel auf, so dass der Vachendorfer auf das Fahrzeug der Trostbergerin geschoben wurde.

Anzeige

Bei dem Unfall wurde ein 14-jähriger Beifahrer des Vachendorfer leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt rund 5500 Euro.

Pressemeldung der Polizei Traunstein

Blattl Sonntag Traunstein