weather-image

Traunsteinerin fällt wegen bellendem Hund vom Rad – verletzt

4.0
4.0
Hund
Bildtext einblenden
Foto: Swen Pförtner/dpa

Traunstein – Leicht verletzt wurde eine einheimische Radfahrerin bei einem Unfall am Mittwoch Vormittag in Traunstein. Sie kam ins Krankenhaus.

Anzeige

Wie die Traunsteiner Polizei mitteilt, war eine 63-jährige Traunsteinerin mit ihrem Fahrrad auf dem Geh- und Radweg entlang der Wartbergfeldstraße unterwegs. Gegen 10 Uhr überholte sie eine 43-jährige Fußgängerin aus Chieming, die ihre drei Hunde mit sich führte.

Einer der drei Hunde bellte plötzlich los. Die Traunsteinerin erschrak durch das Bellen und stürzte mir ihrem Rad. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Die Radfahrerin wurde vom BRK ins Klinikum Traunstein eingeliefert. Am Rad entstand geringer Sachschaden.

 

Italian Trulli