weather-image
19°

Trump droht Mexiko mit Importsteuer zur Mauer-Finanzierung

Mexiko-Stadt (dpa) - US-Präsident Donald Trump droht Mexiko mit einer Importsteuer von 20 Prozent, um mit den Einnahmen den Bau der Mauer zwischen beiden Ländern zu finanzieren. Man wolle Steuern auf Importe aus Ländern erheben, mit denen die USA ein Außenhandelsdefizit haben, sagte ein Sprecher Trumps. Im Falle von Mexiko könnten die USA so pro Jahr zehn Milliarden US-Dollar einnehmen. Und durch diesen Mechanismus könne man die Mauer leicht bezahlen, so Sprecher Sean Spicer.

Anzeige