weather-image

Trump telefoniert am Samstag mit Merkel, Putin und Hollande

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will morgen erstmals mit Bundeskanzlerin Angela Merkel telefonieren. Weitere Gespräche seien mit Russlands Staatschef Wladimir Putin und Frankreichs Präsident François Hollande geplant, bestätigte der Sprecher des Weißen Hauses, Sean Spicer. Trumps bisherige Äußerungen zu Deutschland und der Kanzlerin waren ambivalent. Wiederholt kritisierte er Merkels Flüchtlingspolitik scharf, lobte sie aber als Person. Beide sind sich bisher nicht begegnet.

Anzeige