Tschüss, Plastiktüte!

Plastiktüte
Bildtext einblenden
Solche Plastiktüten dürfen ab dem nächsten Jahr nicht mehr an der Kasse ausgegeben werden. Foto: Sebastian Gollnow/dpa Foto: dpa

Eine Plastiktüte dazu? Diese Frage hörten die Leute beim Einkaufen früher ständig. An der Kasse bekamen sie umsonst so viele Plastiktüten, wie sie wollten. Zu Hause landeten diese oft im Müll. 


Eine Plastiktüte dazu? Diese Frage hörten die Leute beim Einkaufen früher ständig. An der Kasse bekamen sie umsonst so viele Plastiktüten, wie sie wollten. Zu Hause landeten diese oft im Müll. 

Das hat sich geändert. In den vergangenen Jahren sank die Zahl der Plastiktüten immer weiter, unter anderem deswegen, weil sie nun normalerweise etwas extra kosten. Doch noch immer waren es jedes Jahr viele Millionen Stück. Im vergangenen Jahr beschlossen die Politikerinnen und Politiker: Es muss Schluss sein.

Ab dem 1. Januar gilt nun ein Verbot. Dann dürfen an den Kassen keine Plastiktüten mehr ausgegeben werden. Allerdings gibt es ein paar Ausnahmen. Besonders dicke Einkaufstüten zum mehrfach Benutzen sind weiter erlaubt. Auch die megadünnen Tütchen für Obst und Gemüse gibt es weiterhin.