weather-image
12°

Twitter-Bilanz: Rund eine Million Mal «Viel Glück»

London (dpa) - Wo Millimeter und Hundertstel entscheiden, kommt es oft auch auf das Quäntchen Glück an. Kein Wunder, dass beim Internet-Kurznachrichtendienst Twitter seit Beginn der Olympischen Spiele in London schon mehr als 1,2 Millionen Mal die Worte «Good Luck» (Viel Glück) gezwitschert wurden.

Bei den weltweiten Tweets liegen am Ende der ersten Olympia-Woche drei Stars aus dem Aquatics Centre ganz vorn. Nach Nennungen führt Rekord-Schwimmer Michael Phelps. Die zweitmeisten Treffer erzielte bislang der britische Wasserspringer Tom Daley. Auf dem Bronzerang liegt mit dem Amerikaner Ryan Lochte ein weiterer Schwimmer.

Anzeige