Unbekannter beschädigt Fahrzeug und flüchtet

Polizei
Bildtext einblenden
Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Ainring – Ein bislang Unbekannter touchierte den Wagen eines 57-Jährigen und flüchtete im Anschluss. Fahrzeugteile konnte die Polizei am Unfallort sicherstellen.


Der 57-Jährige stellte sein Auto am Samstag, 18. September, gegen 18.30 Uhr, in der Kirchenwegstraße vor einem Wohnanwesen ab. Als er am nächsten Tag gegen 10 Uhr, zu diesem zurückkam, musste er Kratzer und Lackabrieb am Fahrradhalter feststellen.

Gemäß der Spurenlage muss der unbekannte Unfallverursacher den Fahrradhalter beim Ausparken touchiert und sich anschließend vom Unfallort entfernt haben. Abgefahrene Fahrzeugteile des Verursachers konnten am Unfallort aufgefunden werden.

Beim Geschädigten beläuft sich der Sachschaden auf einige Hundert Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Freilassing unter Telefon 08654/46180 zu melden.

fb/red