weather-image
27°

Unbekannter schlägt mit Holzbrett auf Auto ein – Scheibe zerschlagen

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Bad Endorf – Enormen Schaden verursachte am Samstag während des Dorffests in Bad Endorf ein Unbekannter an einem Auto, das auf dem Besucherparkplatz des Pflegeheimes "Katharinenheim" geparkt war.


Die Tat geschah zwischen 16.30 und 23.25 Uhr. Der bislang unbekannter Täter schlug mit einem rund zwei Meter langen Holzbrett auf das Fahrzeug des 25-jährigen Bad Endorfer ein.

Anzeige

Dabei zersplitterte auch die Frontscheibe. Zudem wurden Motorhaube und Frontstoßstange zerkratzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 1000 Euro.

Das Spurenbild lässt darauf schließen, dass der Täter mehrfach mutwillig auf den Pkw eingeschlagen hat. Die direkt neben dem beschädigten Fahrzeug aufgefundene Tatwaffe wurde als Beweismittel zur Spurensicherung sichergestellt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Prien unter der Telefonnummer 08051/9057-0.

Pressemeldung der Polizei Prien