Unbekannter verursacht mit seinem Auto Unfall und flüchtet – 3000 Euro Schaden

Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen
Bildtext einblenden
Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Laufen – Am Freitagvormittag, den 11.12., wurde ein in Niedervillern geparkter VW-Bus von einem bislang noch unbekannten Autofahrer angefahren. Bei dem Unfall wurde die vordere Stoßstange und der Kühler so massiv beschädigt, dass Kühlwasser auslief und das Fahrzeug deshalb nicht mehr fahrbereit war. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und meldete ihn auch nicht der Polizei.

Anzeige

Hinweise zu dem Vorfall erbittet die Polizei Laufen unter Telefon 08682/8988-0.

fb/red

Einstellungen