weather-image
16°

Unfall bei Matzing: Autofahrerin bremst, um abzubiegen – Lkw kracht ins Heck

5.0
5.0
Traunreut: Lkw kracht bei Unfall nahe Matzing in bremsendes Auto
Bildtext einblenden
Foto: FDL/BeMi

Traunreut – Ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Lkw beschäftigte am Montagabend Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf der B304 bei Matzing.

Anzeige

Eine Audi-Fahrerin war zusammen mit ihrem Beifahrer gegen 19 Uhr aus Matzing kommend in Richtung Stein an der Traun unterwegs. An der Kreuzung bei Höhe wollte sie nach links abbiegen und musste dazu verkehrsbedingt anhalten. Das bemerkte der Fahrer eines nachfolgenden Lastwagens zu spät und prallte mit seinem Lkw in das Heck des Audis.

Ersten Erkenntnissen nach blieben bei dem Unfall alle Beteiligen unverletzt. Die Autofahrerin wurde vom verständigten Rettungsdienst zwar vor Ort untersucht, musste aber nicht weiter behandelt werden. Die Feuerwehr aus Matzing war mit sechs Einsatzkräften vor Ort, um den Verkehr an der Unfallstelle vorbeizuleiten. Beide Fahrzeuge waren noch fahrbereit und die Fahrt konnte fortgesetzt werden. Die Polizei aus Traunreut hat den Unfall aufgenommen.

red/FDL