Unfall im Begegnungsverkehr

Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Kirchanschöring – Auf der Kreisstraße TS 28 auf Höhe Lackenbach, kam es am Donnerstag, 23. September, gegen 10.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Begegungsverkehr zwischen einem Omnibus und einem Lkw.


Ein 56-jähriger Mann aus Pfarrkirchen fuhr mit seinem Bus in Richtung Kirchanschöring. Hierbei kam ihm ein Lkw entgegen und die beiden Fahrzeuge touchierten sich mit den Außenspiegeln. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Der Busfahrer konnte sich das Kennzeichen des Lkw notieren. Der Flüchtige wurde von der Polizei ermittelt. Gegen den 50-jährigen Lkw-Fahrer aus Tittmoning wurden strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet.

fb/red