weather-image
27°

Unfall in Bayerisch Gmain

Bayerisch Gmain – Ein Verkehrsunfall, an dem zwei Berchtesgadener beteiligt waren, ereignete sich am Freitagmorgen in Bayerisch Gmain, Höhe Sportplatz. Ein 68-jähriger Berchtesgadener war Richtung Bad Reichenhall unterwegs gewesen, als er aus ungeklärter Ursache mit seinem Skoda auf die Gegenfahrbahn kam und das Auto einer 35-jährigen Berchtesgadenerin rammte. Dabei wurden beide Fahrzeuge in den Straßengraben geschleudert. Die Frau wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von etwa 15 000 Euro. cfs

 
Anzeige