weather-image

Unfallflucht auf Loferer Bundesstraße

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Bad Reichenhall – Zwei entgegenkommende Fahrzeuge haben sich am Dienstagabend gegen 21.05 Uhr auf der B 21 in Bad Reichenhall an den Außenspiegeln touchiert.


Der Geschädigte, ein 54-jähriger Mann aus Oberösterreich, fuhr mit seinem schwarzen VW CC auf der Bundesstraße in Richtung Salzburg.

Anzeige

Kurz vor der Überführung zur Frühlingstraße kam ihm ein unbekanntes Fahrzeug entgegen, das im Kurvenverlauf zu weit nach links kam. Nach dem Anstoß entfernte sich das entgegenkommende Fahrzeug, zu dem laut Polizei keine Beschreibung vorliegt, weiter auf der Bundesstraße in Richtung Schneizlreuth.

Zeugen des Verkehrsunfalls sollen sich mit der Polizei Bad Reichenhall unter Telefon 08651/9700 in Verbindung setzen.