weather-image
25°

UN-Vollversammlung beginnt Debatte über Syrien-Resolution

New York (dpa) - Die UN-Vollversammlung hat in New York eine Debatte über eine neue Syrien-Resolution begonnen. Im Verlauf der Sitzung will das Gremium über die von mehreren arabischen Staaten eingebrachte Resolution abstimmen. Der Entwurf fordert die Regierung des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad auf, ihre Armee umgehend in die Kasernen zurückzuziehen und keine schweren Waffen mehr einzusetzen. In diplomatischen Kreisen wird mit einer großen Mehrheit für die Annahme des Entwurfs gerechnet. Eine Resolution der Vollversammlung ist jedoch nicht bindend.

Anzeige