Unwetter wütet im Landkreis Traunstein

Unwetter Fridolfing
Bildtext einblenden
Fridolfing
Unwetter in Taching
Bildtext einblenden
Leserfoto: Mollstätten bei Taching Foto: Andrea Reitthaler Andrea

Landkreis Traunstein – Das Unwetter tobte am Samstag, 7. August, ab 18.30 Uhr über dem Landkreis Traunstein und hinterließ gewaltige Spuren der Verwüstung. Fridolfing und auch Tittmoning waren für knapp eine halbe Stunde ohne Strom. Bäume und Äste brachen ab, Wiesen standen binnen Minuten unter Wasser.

Stark betroffen war diesmal der Bereich Sankt Georgen bis nach Traunreut. Hier stürzten Bäume auf Gebäude, blockierten Straßen und am Friedhof in Sankt Georgen wurde ein parkendes Auto von einem umstürzenden Baum getroffen. Auch die Nettunoallee in Traunreut war teilweise nicht mehr passierbar. Das ganze Ausmaß der Schäden ist derzeit noch nicht bekannt. Die Feuerwehren waren hier im Dauereinsatz.

Bildtext einblenden

fb/red