weather-image
23°

Uralter Winzling

0.0
0.0
Versteinerung
Bildtext einblenden
Wer genau hinsieht, entdeckt die Spuren des Salamanders in diesem Stein. Foto: Marijan Murat/dpa Foto: dpa

Dieser Vorfahre ist alt, und zwar so richtig: Forscher haben ihn in Gestein im Land Kirgisistan in Asien gefunden. Die Rede ist von einem Vorfahren unserer heutigen Salamander. Anhand seiner Knochen konnte man gerade feststellen: Das Tier lebte vor 220 bis 240 Millionen Jahren.


Aus dieser Zeit hat man bisher eher die riesigen Skelette von alten Echsen gefunden. Doch der alte Salamander ist mit fünf Zentimetern ein echter Winzling. So ein kleines Tier im Gestein zu entdecken, ist für die Forscher eher selten.

Anzeige

Heute leben in Deutschland nur zwei Salamander-Arten: der schwarz-gelbe Feuer-Salamander und der dunkle Alpensalamander. In Nordamerika zum Beispiel gibt es dagegen viele Salamander-Arten.