weather-image
18°

USA fordern Griechenland und Geberländer zu Kompromiss auf

Washington (dpa) - Die USA haben Griechenland und die Geldgeber zu einem Kompromiss im Schuldenstreit aufgerufen. Regierungssprecher Eric Schultz sagte, beide Seiten müssten ein Reformprogramm erarbeiten, das die Grundlage für langfristiges Wachstum in der Eurozone legen kann. Vor dem Krisentreffen am Montag haben Kanzlerin Angela Merkel und EU-Ratspräsident Donald Tusk vor überzogenen Erwartungen gewarnt. Der Gipfel könne nur ein Entscheidungsgipfel werden, wenn eine Entscheidungsgrundlage vorliege, sagte Merkel.

Anzeige