US-Börsen schließen nach Berg- und Talfahrt freundlich

New York (dpa) - Positiv aufgenommene Unternehmensnachrichten haben den US-Börsen nach einer Berg- und Talfahrt Gewinne beschert. Der Dow Jones ging mit einem moderaten Plus von 0,14 Prozent auf 14 567,17 Punkte aus dem Handel. Der Euro legte im US-Handel bis zum Aktienmarktschluss leicht zu. Nachdem die Gemeinschaftswährung am Nachmittag auf ihr Tagestief bei 1,3016 US-Dollar gefallen war, stieg sie nun auf 1,3064 Dollar.

Anzeige